News/blog

4 Sep

5 Wörter, die Sie sofort von ihrem Lebenslauf streichen sollten

Blog- CV

Personalvermittler haben Tausende von Lebensläufen in ihrer Datenbank und tagtäglich kommen hunderte hinzu. Es ist schwer sich hier von der Masse hervorzuheben. Und genau das wird schwierig, wenn alle die gleichen Wörter und Redewendungen verwenden. Wir haben einen Blick auf die häufigsten Sätze und Wörter geworfen, die dringstens aktualisiert oder direkt gestrichen werden sollten.

Benutzen Sie nicht das Wort “Lebenslauf” in Ihrem Lebenslauf

Tausende von Bewerbern verwenden den Titel “Lebenslauf”, “CV” oder “Curriculum Vitae”. Personaler wissen, was ein Lebenslauf ist und wann sie einen in den Händen halten und brauchen daher keinen Titel. Es ist Ihre Überschrift, das erste, was der Personaler lesen wird und einen ersten Eindruck über Sie hinterlassen wird. Machen Sie sich dies zu Nutzen.

Niemand interessiert sich für Ihre Aufgaben

Die am häufigsten verwendeten Begriffe in einem Lebenslauf sind „verantwortlich für“ und „Aufgaben beinhalteten“. Oftmals kopieren Bewerber hier lediglich die Stellenbeschreibung ihrer Jobs, was dazu führt, dass alle, die den gleichen Beruf haben durchweg identisch sind- zumindest auf dem Papier. Viel überzeugender wäre es spezifische Errungenschaften zu nennen, die Sie in Ihrem Beruf auszeichnen.

Zeigen, nicht schreiben

Adjektive wie „kreativ“ und „hervorragend“ sollten in Ihrem Lebenslauf demonstriert (und nicht nur aufgelistet) werden, wie zum Beispiel durch die Qualität Ihrer Arbeit oder Ihre Errungenschaften. Kreativität zum Beispiel sollte durch Ihren originellen Schreibstil vermittelt werden, und nicht indem Sie sich selbst als kreativ beschreiben.

Lassen Sie offensichtliches weg

Letztlich, viel zu viele Lebensläufe enden mit: „Referenzen auf Anfrage erhältlich“. Es wird davon ausgegangen, dass Bewerber auf Anfrage Referenzen zur Verfügung stellen und somit besteht kein Grund dies anzuführen. Es empfiehlt sich viel mehr, den Platz stattdessen für weitere Erfahrungen, Qualifikationen oder Errungenschaften zu nutzen.

Zusammenfassend, vermeiden Sie die folgende Wörter:

  • Lebenslauf/ CV/ Curriculum Vitae
  • Verantwortlich für
  • Kreativ
  • Hervorragend
  • Referenzen auf Anfrage erhältlich

Sehen Sie sich unsere aktuellen Stellenangebote hier an http://www.annapurnarecruitment.de/job-search/ um uns Ihren aktuellen und originellen Lebenslauf noch heute zuzusenden. 

Tags: Blog Bewerbungstipps

comments powered by Disqus

Wie erfahren sind Sie mit #Kubernetes, #Container, #Microservices #Architecture, #Cloud? Wie bearbeiten Sie Daten? https://t.co/MLF4bxFktV

Folgen Sie uns auf Twitter @Annapurna_De