News/blog

14 Nov

7 Tricks für Ihr Vorstellungsgespräch, die schwer zu meistern sind, aber sich garantiert auszahlen

Tricks, Erfolg

Sie haben Ihren potenziellen Arbeitgeber mit Ihrem Lebenslauf und Anschreiben begeistert. Sie können sich ziemlich sicher sein, dass Sie für den Job qualifiziert sind. Jetzt ist es an Ihnen den Deal zu besiegeln und das gefürchtete Bewerbungsgespräch zu meistern.

Hier sind 7 Tricks, die schwer zu meistern sind, aber Ihre Erfolgschancen mit Sicherheit verbessern.

 

1. Gehen Sie mit der richtigen Einstellung ins Gespräch

Dies kann für manche Menschen ziemlich schwierig sein, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Wenn Sie nervös sind, ist es wichtig sich daran zu erinnern, dass der Personaler nicht Ihr Feind ist. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass er darauf hofft, dass sie ihn während des Gesprächs begeistern. 

2. Bereiten Sie gute Fragen vor

Vorstellungsgespräche können beängstigend sein. Wenn sich das Gespräch dem Ende neigt, ist das Letze was Sie wollen, das Gespräch mit weiteren Fragen hinauszuzögern. Doch einige gute Fragen zu stellen, die Ihr Wissen und Interesse an der Arbeit zeigen, ist genau das, was Sie machen müssen, um Ihre Motivation und Engagement zu beweisen. Da es oftmals schwierig ist, sich im Stehgreif gute Fragen zu überlegen, machen Sie sich im Voraus darüber Gedanken. 

3. Brechen Sie das Eis mit guten Gespräch Startern

Erste Eindrücke sind wichtig. Dennoch können Bewerbungsgespräche einschüchternd sein und es kann sich als schwierig erweisen den richtigen Einstieg in die Unterhaltung zu finden. Gute Gespräch Starter können zum Beispiel Fragen oder Verweise auf einen Beitrag, den Sie auf der Unternehmenswebseite gelesen haben, sein.     

4. Geben Sie Ihre Schwächen offen zu

Wenn der Personaler Sie nach Ihrer größten Schwäche fragt, kann es schwierig sein eine gute Antwort zu finden. Aber, was auch immer sie tun, sagen Sie nicht, dass Sie ein Workaholic sind. Stattdessen seien Sie ehrlich, identifizieren Sie Ihre wirklich größte Schwäche und beschreiben Sie, wie Sie diese versuchen zu korrigieren.

5. Achten Sie auf Ihre Körpersprache

Selbstvertrauen auszustrahlen ist nicht immer einfach. Dennoch ist es ein wichtiger Aspekt im Vorstellungsgespräch. Eine krumme Körperhaltung, zappeln und das Vermeiden von Augenkontakt sind alles Verhaltensweisen, die nicht unbedingt vertrauenswürdig wirken.

6. Machen Sie Ihre Hausaufgaben, wenn es ums Geld geht

Geld ist ein heikles Thema. Wenn Sie gehaltsbezogene Ungeschicklichkeiten in Ihrem Bewerbungsgespräch vermeiden wollen, sollten sie auf jeden Fall Ihre Hausaufgaben machen und die Durchschnittsgehälter in Ihrer Branche recherchieren.

7. Seien Sie ehrlich bezüglich Ihrer Motivation

Auch wenn diese Frage simpel scheint, wollen Sie keine Antwort geben, die Sie kitschig aussehen lässt oder wie ein Klischee klingt. Wichtig ist es hier, Ihre Antwort nicht zu kompliziert zu machen. Die perfekte Antwort sollte ehrlich und zugleich optimistisch sein.

 

Tags: Blog Bewerbungstipps

comments powered by Disqus

#Fremdsprachen sprechen: Was Sie alles wissen sollten und die #Tipps das #Lernen zu optimieren! https://t.co/wOd7ioNy8G #Arbeit #Reise

Folgen Sie uns auf Twitter @Annapurna_De