News/blog

13 Nov

Annapurna Plakette enthüllt

Plaque-Soup kitchen

Eine der Annapurna Giving Charities “The Soup Kitchen” hat heute eine Plakette für Annapurna in ihrem Hauptsitz im Zentrum von London enthüllt. 

Die Soup Kitchen strebt danach mehr als “nur” kostenloses Essen und Kleidung zur Verfügung zu stellen. Sie glauben, dass sie durch das Bereitstellen von warmen Mahlzeiten und einer freundlichen Umgebung einen wichtigen Beitrag zu einem gesunderen Lebensstil für ihre Besucher leisten. Jedes Gericht wird frisch zubereitet und berücksichtigt die Nahrungsbedürfnisse ihrer Besucher. Weiterhin streben die Mitarbeiter der Soup Kitchen danach, eine Verbindung zu ihren Gästen aufzubauen, damit diese nicht nur zufrieden wieder gehen weil sie gesättigt sind, sondern auch wegen den Lächeln und der Fürsorge, die sie während ihres Aufenthalts dort erlebt haben. 

Jeden Monat gehen 2 Mitarbeiter von Annapurna zur Soup Kitchen und helfen dem Team bei der Essensausgabe. 
Charlie Appleyard, einer der Direktoren von Annapurna, war am Freitag bei der Enthüllung der Plakette dabei, die von der Direktorin der Soup Kitchen Miranda Suit durchgeführt wurde.

Tags: News Neuigkeiten Von Annapurna Annapurna Giving

comments powered by Disqus

#WednesdayMotivation: Je kürzer der Fleiß, je länger der Tag. – Marie von Ebner-Eschenbach https://t.co/Ao9azkBAjV

Folgen Sie uns auf Twitter @Annapurna_De