News/blog

5 Feb

Die 5 besten Dinge, die Sie in einem Interview tun können

Mann lacht

Sie wurden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen und wissen nicht, wie Sie den Personaler von sich beeindrucken können? Hier sind die 5 besten Dinge, die Sie tun können, wenn Sie in Ihrem Interview glänzen wollen.

1. Seien Sie vorbereitet

Dies ist der wichtigste Teil in jedem Interview, das Sie je haben werden. Sobald Sie einen Termin für Ihr Vorstellungsgespräch haben, fangen Sie mit Ihrer Recherche über das Unternehmen an, um somit sicherzustellen, dass Sie alles über Ihren potenziellen neuen Arbeitgeber wissen. Auf diese Weise können Sie Ihre Antworten besser auf das Unternehmen abstimmen und gleichzeitig den Personaler mit Ihrem Wissen beeindrucken. Lesen Sie ebenso die Stellenbeschreibung nochmals gründlich durch und machen Sie sich Notizen zu den gewünschten Anforderungen. Während des Bewerbungsgespräches können Sie dann konkrete Beispiele erwähnen, die demonstrieren wie Sie genau diese Fähigkeiten in Ihrem vorherigen Job unter Beweis gestellt haben.  

2. Seien Sie selbstsicher

Haben Sie Vertrauen in Ihre Fähigkeiten und zeigen Sie dem Personaler, dass Sie der beste Kandidat für den Job sind. Wenn Sie unsicher wirken, wird der Interviewer das spüren und Ihre Fähigkeiten in Frage stellen. Insofern Sie sich gut vorbereitet haben, gibt es keinen Grund, weshalb Sie nicht voller Zuversicht in das Gespräch gehen können. Dies hilft nicht nur dabei, Ihre Nerven zu beruhigen, sondern wird es dem Personaler gleichzeitig ermöglichen, Ihr Interesse für die Rolle zu sehen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie die Grenze zwischen Vertrauen und Arroganz finden.

3. Zeigen Sie Interesse

Ein Interviewer kann schnell sehen, ob Sie ein aufrichtiges Interesse an dem Job haben, für den Sie sich bewerben. Der beste Weg Ihr Interesse zum Ausdruck zu bringen, ist alles über das Unternehmen und die Branche herauszufinden. Zeigen Sie, dass Sie sich auch in Ihrer Freizeit mit aktuellen Trends und Entwicklungen innerhalb Ihrer Branche beschäftigen und dass Sie wahres Interesse daran haben.

4. Bauen Sie ein gutes Verhältnis auf

Ein gutes Verhältnis zu dem Personaler aufzubauen, ist der Schlüssel zum Erfolg eines jeden Vorstellungsgespräches. Betrachten Sie das Interview daher eher als Unterhaltung anstelle einer Befragung. Versuchen Sie einen Draht zu dem Personaler zu finden und nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil. Falls Sie beispielsweise während des Gespräches herausgefunden haben, dass Sie Gemeinsamkeiten haben, erwähnen Sie dies nochmals im Anschluss an des Interview, um somit das Gespräch freundlichen auseinandergehen zu lassen.  

5. Stellen Sie die richtigen Fragen

Am Ende des Interviews haben Sie nochmals die Chance sich von der Masse an Bewerbern abzuheben. Stellen Sie daher vor Ihrem Gespräch sicher, dass Sie eine Liste an Fragen haben, die Sie stellen möchten. Zum Beispiel: "Was kann ich in meiner ersten Woche erwarten, wenn ich hier arbeite?" Oder "Können Sie mir mehr über die täglichen Verantwortungsbereiche dieser Stelle erzählen?" Es ist wichtig, dass Sie die richtigen Fragen stellen, wenn Sie einen bleibenden Eindruck hinterlassen wollen. Fragen wie "Wann ist das Startdatum?", ist nicht einprägsam genug und können mit einem kurzen Satz beantwortet werden. Wenn Sie jedoch Fragen stellen, die eine längere Antwort erfordern, wird sich das Gespräch für den Interviewer unterhaltsamer und interessanter gestalten.

Tags: Blog Bewerbungstipps

comments powered by Disqus

#Fremdsprachen sprechen: Was Sie alles wissen sollten und die #Tipps das #Lernen zu optimieren! https://t.co/wOd7ioNy8G #Arbeit #Reise

Folgen Sie uns auf Twitter @Annapurna_De