News/blog

5 Feb

Die 5 tödlichen Lebenslaufsünden

Blog- CV mistakes

Wollust

Bringen Sie Ihre Leidenschaft für den Job und die Firma für die Sie sich bewerben zum Ausdruck. Nur somit zeigen Sie, dass Sie die Stelle auch wirklich wollen. Recherchieren Sie das Unternehmen bei dem Sie sich bewerben und versuchen Sie dessen Werte in Ihrem Anschreiben widerzuspiegeln. Zeigen Sie, wie gut Sie in das Team und die Unternehmenskultur passen würden.

 

Stolz

Seien Sie stolz auf Ihre Errungenschaften. Viele Menschen machen den Fehler und listen die Errungenschaften ihres Unternehmens auf anstatt von ihren eigenen, persönlichen Erfolgen zu erzählen.

 

Maßlosigkeit

Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Lebenslauf nicht mit Informationen überfüllen. Bei einigen Berufsfeldern ist es durchaus die Norm längere Lebensläufe zu haben, aber im Allgemeinen sollte er 2 Seiten nicht überschreiten. Geraten Sie hier jedoch in die Versuchung, die Schriftgröße zu verkleinern, nur um sich an die 2 Seiten-Regel zu halten. Wenn angebracht, verwenden Sie stattdessen Stichpunkte um Platz zu sparen.

 

Habgier

Seien Sie nicht gierig und versuchen Sie nicht der Jedermann zu sein. Stattdessen seien Sie spezifisch in Ihrem Lebenslauf und passen Sie Ihre Unterlagen dem jeweiligen Job an, für den Sie sich bewerben. Denken Sie über Ihren Karriereweg nach, identifizieren Sie die Stärken und Errungenschaften, die für die potentielle neue Stelle relevant sind und heben Sie diese in Ihrem Lebenslauf hervor.

 

Faulheit

Seien Sie nicht faul: Überprüfen Sie Ihren Lebenslauf mindestens 3 Mal. Rechtschreibfehler und/oder grammatische Fehler können schnell dafür sorgen, dass Ihre Bewerbung sofort auf den „Nein“ Stapel gelangt. Es ist überraschend wie einfach es ist Fehler zu übersehen und auch ein elektronisches Rechtschreibprogramm findet nicht immer alles. Drucken Sie Ihren Lebenslauf aus und lesen Sie dann alles nochmal Korrektur. Check, Check und checken Sie noch einmal. 

Ihr Lebenslauf ist „sündenfrei“ und Sie haben die perfekte Stelle auf unserer Website gefunden? Dann schicken Sie uns Ihre Unterlagen an: jobs@annapurnarecruitment.com mit dem Namen der Stelle im Betreff. 

 

Tags: Blog Bewerbungstipps

comments powered by Disqus

Wie erfahren sind Sie mit #Kubernetes, #Container, #Microservices #Architecture, #Cloud? Wie bearbeiten Sie Daten? https://t.co/MLF4bxFktV

Folgen Sie uns auf Twitter @Annapurna_De