News/blog

22 May

Wie berufliche Umorientierung zum Erfolg wird

Blog-Change

Es gibt viele Gründe, weshalb Sie sich beruflich umorientieren mögen. Vielleicht wollen Sie nach einer längeren Elternpause zurück ins Arbeitsleben. Oder eventuell haben Sie Ihren Job nach 20 Jahren in der gleichen Firma verloren. Oder aber, Sie können den Gedanken noch einen weiteren Tag den gleichen Beruf auszuführen einfach nicht mehr ertragen. Egel wie alt Sie sind, es ist nie unmöglich Ihrer Karriere in eine neue Richtung zu lenken.

Treffen Sie eine Entscheidung

Jetzt ist es wichtiger als jemals zuvor wirklich herauszufinden welche Karriere Sie anstreben möchten. Nur weil Sie vielleicht eine Ausbildung als Banker absolviert haben, heißt das nicht, dass Sie dies auch bis zur Rente machen müssen. Sie haben keine Ahnung was Sie machen wollen- dann werfen Sie einfach einen Blick auf Ihre Hobbies. Finde heraus, was Ihnen Freude im Leben bereitet und dann überlegen Sie, wie Sie das mit einem Berufsfeld verbinden könnten. 

Eignen Sie sich neue Fähigkeiten an

Auch wenn es unmöglich erscheint Ihren vorherigen Beruf mit dem neuen zu verbinden, die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Sie bereits relevante Erfahrung besitzen die Sie benötigen um in Ihren neuen Arbeitsfeld Erfolg zu haben. Werfen Sie daher einen Blick auf Ihren Lebenslauf und schreiben Sie all die Fähigkeiten auf, die Sie in diesen Berufen gelernt und benutzt haben. Im Anschluss fertigen Sie eine Liste mit den Fähigkeiten an, die Sie brauchen um einen Job in Ihrem neuen Arbeitsfeld zu bekommen. Finden Sie heraus wo Sie Kurse oder auch Webinars besuchen können, die Ihnen dabei behilflich sein können jene Fähigkeiten anzueignen und Sie in Ihrer Umorientierung weiterbringen.

Seien Sie flexibel

Ein Neuanfang in einem anderen Berufsfeld kann bedeuten, dass Sie eventuell in einer niedrigeren Position als Sie zuvor hatten, anfangen werden. Darüberhinaus kann es auch sein, dass Sie weniger verdienen werden als vorher. Behalten Sie im Hinterkopf, dass dies lediglich Meilensteine sind, während Sie darauf hinarbeiten in Ihrer neuen Karriere Fuß zu fassen.

Berufliche Umorientierung kann in jedem Altern ein angsteinflößender Gedanke sein. Zugleich ist es jedoch auch eine aufregende Zeit, in der Sie sich selbst herausfordern eine neue Anstellung und Karriere zu finden, die Sie wirklich lieben. 

Tags: Blog Karriere-Blog

comments powered by Disqus

Wie erfahren sind Sie mit #Kubernetes, #Container, #Microservices #Architecture, #Cloud? Wie bearbeiten Sie Daten? https://t.co/MLF4bxFktV

Folgen Sie uns auf Twitter @Annapurna_De